Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.

Personenregister zum Stammbuch Mercatorum

Das Personenverzeichnis steht vorerst als Tabelle zur Verfügung.

(Abkürzungen der Literatur siehe Rubrik Literatur)

Nachname

Vorname

Jahr

Walpurgisherr

Viertelsknecht

Wappen-Abb.

Livree-Abb.

Tätigkeit/Beruf,Adresse Biereigenhof

Folio/Seite

Quelle: StadtA, Verrechten (Steuerlist), Otto Rollert, Erfurter Einwohner, Häuser […]

Weitere Quellen

Bemerkung

Adami

[Fideconstans]

1716

+

Kaiserl. Notar, Biereige(nhof) zur schwarzen Gabel, Regierungsstr. 73

104r

81. Wip. 66 (1716)

Bauer, Ratsh. 49

Bauer, Bürger 3021

Albold

Johann sen.

1698

+

Ratsverwandter, Biereige(nhof) zum Tiergarten, Große Arche 15

86r

69. Mar. 14b (1697)

Albold

Volkmar

1699

+

Hufschmied, Biereige(nhof) zum Tannenberg, Johannisgasse 177

87r

71. Merc. 89b (1700)

Bauer, AMF Tr 5

vgl. 43r und 30v

Albrecht

Hans (Johannes)

1638 1662

+

52r

Schwarzfärber, Biereige(nhof) Zum großen Eisenhut, Anger 76/77, † 1666

27r

30. Merc. 40W (1638) 54. Merc. 108 (1666)

Bauer, AMF, KB 4, 40, Tr 5, drs. BV 4.

Nieding, 9 (1666 †)

Andreae

Wilh. Hieronymus

1722

+

Cand. med., dann Ratsherr, Biereige. Im Türmchen auf dem Wenigemarkt Zu den weißen Böcken/nackenden Kindern/güld. Strauß, Wenigemarkt 5

111r

78. Egid. 18 (1721)

Bauer, AMF KB, 7 Bauer, Theol, 77

Pfr.-Sohn Joh. Wilh. Andreae, Kaufmsk.

Apfelstedt

David

1634

22v

? Kramer, Zur roten Rose, Unter den Heringern 171, Bürgerrecht und ∞ 1632

38. Mar. 52 (1642)

Bauer, AMF, KB, 4

Wap. 22r & 40r ähnl.

Apfelstedt

Johannes

1650

?

40v

Anwalt, Gastwirt, Biereige, Zur schwarzen Henne/Zum Hahn, Am Hügel 2

46. Mar. 636a (1655)

Bauer, Theol, 88 (30)

Wap. 22r & 40r ähnl.

Apfelstedt

Franz(iscus) Kasper

1655

+

Biereige(nhof) Zur güldenen Krone, Michaelisstraße 27/28 Zum güldenen Rebstock bei St. Georg

45r

40. Geo. 40a (1652) Goth. 8 (1666/1669)

Nieding (1666), 10

Apfelstedt

Zacharias Bernhard

1682

+

Kanzlist, Biereige, Zum roten Weinfaß, Anger 47

74r

70. Barth. 90a (1693)

Bader

Veit

1622

+

Biereige ? ∞ in Kaufmannskirche, 1619 Tochter get, Ehefrau † 1623

6r

- -

Bauer, AMF, KB, 40

ebd. 79

Barchewitz

Ernst Christoph

1726 1745 1747

+ + +

Weißgerber, Biereige(nhof) zum Krummen Haus, Johannisgasse 2 (aus Sömmerda), ∞ I. A. M. Mönch 1725, II. 1753 A. E. Frenzel 1745/47 Zum Weingarten, Büßlebener Gasse 23

116r 126r 126v

78. Merc. 65 (1725) 95. Merc. 89 (1740)

Bauer, AMF, Tr 12

Bauer

Heinrich

1661

52r

Prokuratur, Biereige(nhof) Zum güldenen Einhorn, Johannisgasse 30

41. Joh. 204a (1661)

Bechtold(us)

Nicolaus

1648

+

Biereigenhof zum krummen Haus, Johannisgasse 2

37r

42. Merc. 1377 (1654)

Bauer AMF Tr 14

† 1669

Berger

Johann Georg

1680

+

Biereige(nhof) Zur güldenen Flasche, Meimergasse 25, † 1682 peste

72r

66. Merc. 50b (1680)

Bauer, AMF Tr 16

vgl. 75r Zeile 10

Bernhard(ti)

Elias (Heinrich)

1660

+

Gerichtsverwalter in Denstedt, Biereige(nhof) Zum gekrönten Schaar, Gotthardt-gasse 33, ∞ 1648, † vor 1660

50v

42. Egid. 647 (1653)

Bauer, AMF Tr 17

B[…]

Nicol

1634

22r

?

Beyer

Samuel

1648

+

Biereige(nhof) Zur schwarzen (blauen) Tür/halben Kanne, Johannisgasse 144

37r

39. Joh. 160 (1647)

Beyer

Hans

1653

+

Weinmeister, Haus Zum schwarzen Stern, Spielberg

43r

43. Aug. 148 (1654)

Bick(ing), v.

[Adrian]

1718

Stadthalter, Pachtmann, Biereie(nhof) zum Malzkasten, Weißegasse 41

107r

79. Andr. 155 (1716)

Bitter

Johann Christoff

1681

+

Würzkrämer und Zuckerbäcker, Zur buten Lilie, Michaelisstr. 32 (Lehmannsbr.)

73r

67. Geo. 92 (1682)

Nieding 12

Bleiy

Johann Moritz

1692

+

Gastgeber, Biereige(nhof) Zur roten Rose, Meimergasse 17, † 1710. Zum Huf-eisen in der Neustadt (∞ 1689 Magalena Quelle, Kaufmannskirche, † 1693)

82r

71. Merc. 26 (1693)

Bauer, AMF, Tr 20

Boccius (Bock)

Samuel

1673

+

Prof. Uni. & Ev. Ratsgymn., Biereigenhof Zur Speerstange, Augustinergasse 35

65r

59. Nic. 93a, 94 (1670)

Bauer, AMF, Tr 21

Prof. d. Hebräischen

Bö(ü)chel

Nicolaus

1670

+

62r

Biereige(nhof) Zum güldenen Pfluge, Anger 69

61v

66. Merc. 14b (1686)

Bötticher

Jeremias Valerian

1659 1678

+

50r

Holzhändler, Biereige, Haus zum Engel & Christoph, Krämerbrücke 2 1678 Schatzmeister/[Ober]viertelsvormund

49r 70v

54. Merc. 83 (1666)

Böttiger

Matthias

1634

22v

Jurist, Biereige, Zu Lauenburg, Wenigemarkt 3, Zur Mäusefallen, Brühler Str. 13 1639 Rats-, 1646 Schloßrats-, 1649/1650 Ober-Ratsmeister, * 1600 Ohrdruf

23. Egid. 25a/b (1637)

Hartung, 311 Bauer, Ratsh. 56

Böttiger

Martin (Valerian)

1627

+

Tuchhändler, Biereige, 1608 Bürgerrecht (∞ Ohrdruff). Zur Rosenecke, Anger 66 1621 und 1623 Altarmann Kaufmannskirche

12v

21. Merc. 177a (1620)

Rechnung 1623 (1), Kaufmanns Urk. 22

Bauer, AMF KB 42 und 81

Böttiger

Christian Valerius

1662

+

Gastwirt und Biereige, Zum großen güldenen Sonnenblick, Lange Brücke 57

53r

52. Mar. 141b (1665)

Böttiger

Johann Valerian Johannes Valery

1630 1634

+ +

Branntweinbrenner, Biereige, Gasthof Zum König von Preußen, Futtergasse 9

17r 21v

42. Egid. 727 (1658)

Kaufmanns Urk. 50 Bauer, Ratsh. 56

auch Bötticher

Bram(e)r

Johann Rudolph

1664

+

?

55r

Brandt

Hieronymus

1634

22r

Kornett, * 1613, 1634 Bürgerrecht und ∞ in Kaufmannskirche, † 1635 peste

Bauer, AMF,KB, 5,80

Bauer, Ratsh., 58

Brauer

Johann Rudolph

1644

+

Holzhändler, Biereige, Zum großen Georgen, Anger 72, † 1683 peste

32r

39. Merc. 49(1642)

Bauer, AMF, Tr 26

Breme

Johann (Hans)

1649

+

Weißgerber, Bürgerrecht 1644

38r

- -

Bauer, BV 33

Bretin, v.

Johann Heinrich

1667

+

Patrizier, Biereige(nhof) zum Jägerroß, Johannisgasse 16 (1628-1669)

58r

51. Matth. 3 (1666)

Bauer, Pers. Nr. 108

begrab. Kaufmannsk.

Brückner

Hieronymus Friedr.

1717

+

Dr. jur. Fürstlich Homburg. Landkommissar, Biereige(nhof) Zum Kamprade, Schlössergasse 30. 1717-1734 Haus Zur Brackenburg ebd.

106r

78. Laur. 75 (1716)

Buttstedt

Siegfried von

Ratsherr in Erfurt, lebte in den 1290ern

1v11

Bornschein/Schmidt

S. 33f.

Coehler (Kö…)

Johann Rudolph

1686

+

Kammer- u. Regierungsrat, i. U. E. 1667, † 1718 Sakristei Predigerkirche

77r

- -

Bauer, Pers. Nr. 284

Daute (Taute)

Johannes

1625

+

1v

Biereige, Scheuer, Hospitalplatz 7 (Nähe Krämpfertor)

6v

23. Merc. 8 (1628)

Daute (Taute)

He(i)nrich

1633

+

20r

Biereige(nhof) Zum schwarzen Adler, Meienbergstr. 10, Bürgerr 1632, † 1642

19r

23. Merc. 54 (1635)

Bauer, BV 45

Denstedt, v.

Hans Georg

1654

+

Waidhändler, Biereige(nhof) zum Galander/Roten Karpfen, Anger 8 & 9 Sohn d. Simon Denstedt, Zum Galander 1635

44r

42. Merc. 1213 (1655)

H. G. † 1654, Biereye, Tennstedt 18

Denstedt, v.

Johann Melchior

1668

+

Waidhändler, Biereige(nhof) zum Galander, Anger 9. * 1628, Vater N. N. (Melchior v. Denstedt., Waid- u. Saflor-Händler, † 1635 kinderlos)

59r

54. Merc. 136p 136q (1667)

Bauer, AMF KB, 44

Biereye, Tennstedt 18

Dörfeld

Heinrich

1651 1672

+ +

Kirchner Kaufmannskirche und deren Schule, Biereige(nhof) Zum schwarzen Bären, Johannisgasse 3 (hinter der Kaufmannskirche), 1672 ebd.

41v 64r

39. Merc. 4, 50a (1647) 61. Merc. 79 (1670)

Kaufmanns Urk. 36

Döringsman

Nicole

1630

+

Bäcker bei St. Johannis, Bürgerrecht 1618. ∞ 1623 Clara geb. Schmidt, 1638 verrechtet Witwe Clara S. Biereigenhof zum Weingarten, Augustgasse 2, Zum guten Roß und guten Ochsen Augustinergasse 2

17r

31. Aug. 156 (1638) auch 1645

Bauer, AMF, KB, 9

Schwiegersohn des Caspar Schmidt !! siehe fol. 17r 2.

Döringsman

Rudolph

1666

+

Biereige(nhof) zum Krummen Hause bei der Kaufmannskirche, Johannesgasse 2

56r

54. Merc. 139 (1666)

Bauer, AMF Tr 39

∞ 1661 M. Dörfeld

Dosser

David

1664

+

Stadt- und Kanzleischreiber, Haus zur Lauenburg, Wenigemarkt 3

55r

54. Egid. 95 (1666)

Bau, AMF, Tr 39

Dreßler

Johann Martin

1715 bis 1730

+ + + + + +

+ - - - + +

1715-1730 Vierknecht/Bierrufer (mit Verstext 5 Strophen, Scherzlied) Grundstück zum gr. & kl. Christoffel, Hof zum Engelskopfe, Wenigemarkt 11. Zum eisernen Stern, Am Hügel 18. 1724: Zum roten Hirschkopf, Johannesstr. 11. 1726: Zur kleinen Kemnate, Augustinerstr. 32, 33 -Abb. fol. 102v (1715), 115v (1725), 117r (1627), † 1730 (fol. 119r 10)

102v 106r 109r … 115r 119v

78. Egid. 61a (1716) und (1617) 77. Matth. 10 (1724) 78. Egid. 61a (1724) 78. Egid. 61a (1726) 83. Ben. 172 (1726)

(Drechsler/Drößler)

Dutzenroth

Andreas

1625

+

1v

Leutnant, Meimergasse (Egidii) Bürgerrecht 1623, ∞ 1627 Kaufmannskirche

6v

- -

Bauer, AMF KB, 9,45

Dutzenroth

Johann (Wilhelm)

1627 1619

+

Biereige(nhof) Zum schwarzen Raben (dreien R.), Wenigemarkt 17 (Meimergasse)

12r 6r

21. Egid. 80 (1620)

Bauer, Pers. Nr. 177 drs. AMF, KB, 9

Kaufmannsk. Urk. 8

Ebert

Hans

1655

+

Bierzapfer, Biereige, Haus zur Glocke, kleines Kamel, Kaufmannsstr. 10 bzw. Viehasse 17a (siehe Bernhard Hartung)

45v

54. Merc. 124 (166.)61. Merc. 48 (1671)

Hartung, XIII. Timpel, 105, 221

(166.) so ! Rollert

Eckoldt

Cyriakus

1679

+

M[agister] i. U. E. 1673, Biereige(nhof) zum weißen Bracken, Schlössergasse 14

71r

61.Laur. 18.d105(1675)

Nieding 18

Bauer, Bürger 220

Eckstein

Johann

1639

+

Vogteischreiber, Biereige(nhof) Zum großen roten Apfel

28v

30. Goth. 34 (1638)

Ehrhart

Johann Christoph

1700

+

Rector der Johannes- und Augustinerschule, Biereige(nhof) Zum grünen Löwen/ Zum Eckstein, Gotthardtstr. 49, Bürgerrecht 1695

88r

72. Goth. 68 (1695)

Bauer, Bürger 1849

Ellinger

Heinrich

1641 1664

+ +

Biereige(nhof) Zum roten Karpfen, Gotthadtstr. 14, † 1677 ebd.

30v 55r

30. Goth. 31 (1638) 51. Gotth. 72 (1665)

SterbAug. 28

Erbenius

Christian

1637 bis 1642

+ + +

1637-1642 Vierknecht/Bierrufer. 1617 Bürgerrecht erlangt, ∞ (II. ?) 1628 Martha Beringer in Kaufmannskirche, ebd. aus I. 2 Kindtaufen 1622/1627. (Auch Erbenig)

26v 27v 28v

- -

Bauer, AMF, KB, 10, ebd. 45, Bauer, Theol, 138.

Nachfahre Pfr. Nic. Erbenius (1576-1586, Predigerkirche) ????

Eschweiler

Johannes Ulrich

1677 1691+

+

Kurfürstlicher Küchenmeister (1707), Biereige(nhof) Zum Bocke, Löberstr. 61

69r

56. Tom. 35a (1675)

Bauer, Bürger 2816

Fabricius

Philipp Erdmann

1700

+

Biereige(nhof) Zum güldenen Fäßlein, Wenigemarkt 14, 1691 Bürgerrecht

88r

71. Egid. 44 (1693)

Bauer, Bürger 1575

Fiedler

Nicolaus

1652

+

Amtmann in Oldisleben, Biereige(nhof) Zum schw. Löwen, Gotthardtstr. 25

42r

42. Egid. 672c (1658)

Bauer, AMF, Tr 49

Fiedler

Hans

1671

+

Biereige, Zum weißen Rade, Johannesgasse 14, ∞ 1670 Margaretha Hoffmann

63r

59. Matth. 18 (1671)

Bauer, AMF Tr 49

Fleischhauber

Michael

1659 1674

+ +

50r

Apotheker, Biereige(nhof) Zum Hufeisen, Johannesgasse 36, ∞ 1639 Justina Macke, Kaufmannskirche

49r 66r

41. Joh. 245 (1656) 59. Joh. 79 (1670)

Bauer, AMF Tr 51

Fleischhauer

Daniel

1685

+

Apotheker, Biereige(nhof) Zum großen weißen Lamm, Johannesgasse 36

66. Joh. 25a (1685)

Fleischmann

Veith

1631

+

Roßtäuscher, Biereige, Ursulinenkloster, Anger 5

18v

23. Merc. 33 (1628)

Focke

Johann Kaspar Johann Kaspar

? 1745

? +

? „der alte Organist Focke“ (Glosse fol. 9v), 1714 bereits wie folgt: Organist Barfüßer, Biereige, Hütergasse 2 (in Herrn Bodai Haus), ∞ 1711 Anna Rechtenbach, Augustiner, Johann Caspar Focke † 1757

9v 126r

72. Gotth. 31c (1714) 90. Gotth. 61 (1733)

SterbAug. 41 Bauer, Bürger 224

vgl. 9r 5 spätere Ergän-zung von selber Hand !

Förster

Johann Friedrich

1642

+

Schwedischer Offizier, Biereige (1666/69) Biereigenhof u. a. Zur wilden Lerche, Johannesgasse 174, 1660 Kirchenältester Kaufmannskirche (1614-1677)

30r

39. Egid. 38 (1643)

Nieding 1666, 20 Kaufmanns Urk. 50

Bauer, Ratsh. 70 Unterzeichnender

Förster

Jacob Wilhelm

1647

+

Jurist, Biereige(nhof) Zum großen Tränker & Christoph, Futtergasse 15, Futterherr, Zum güld. Flügel/Engel, Futtergasse 14 ( † 1675)

53v

39. Egid. 33,36 (1647) 42. Egid. 719 (1656)

Nieding, Namen, 20 Bauer, Pers. Nr. 215

Bauer, Ratsh., 37 und AMF Tr. 52

Förster

Nickel

1620 1626

+ +

Käsehöker, Biereige, Zum Anklopf/Krenbacken, Augustgasse 38 ebd.

13r 11v

21. Aug. 89 (1620) 25. Aug. 24 (1628)

Förster

Nicol

1643

+

1725 Buchhändler, Biereige(nhof) Zu den Rosenkränzen, Johannesgasse 150

31v

39. Joh. 90 (1643)

Bauer, Pers. 209

aus Hannover

Franck(e)

Johan Hieronymus

1689

+ +

Biereige, Eigentümer Zum Hahnstein ufm Markt (Mar.) 1685

80r

- -

Bauer, Bür, 963, 1003

* Tunzenhausen

Franck(e)

Franz Paul

1710

+

Biereige (Bürgerrecht 1707), Johannisgasse, 1713 ∞ Augustinerkirche und † 1750

98r

- -

Bauer, Bürger 2793

Achtung S. 461 !

Friedemann

Heinrich

1634

22v

Bildhauer, ab 1638 Materialist, bald Kirchenältester Kaufmannsk., Biereige(nhof) Zum roten Turm an Ägidienkirche, Stadtkämmerer, 3. Ratsherr (1601-1668)

30. Egid. 56 (1638)

Ludscheidt, M. (Hg.) siehe Tagungsband

Kaufmanns Urk. 39f

Friedemann

Heinrich Wilhelm

1672

+

Materialist, Futterkästner Biereige(nhof) Zum roten Turm, Krämerbrücke 15

64r

61. Egid. 26 (1671)

Sohn v. HFriedemann

Fröschel

Zacharias

1623

+

?

6v

Fuchs

Johann Theodor

1686

+

Biereige(nhof) Zum Tiergarten, Gotthardtstr. 10, * in Erfurt

77r

66. Goth. 70r (1685)

Bauer, Bürger, S. 73

Fuchs

Heinrich Enoch

1711 1712

+ +

N[otarius] C[aesareus] J[uris], Notar mit kaiserlicher Lizenz, Biereige(nhof) zum Tiergarten, Gotthardtgasse 10

99r 100r

77. Goth.101 (1715)

Bauer, Bürger, S. 189

Goldmann 1554

Gatzert

Georgius

1649

+

M[agister], Zum bunten Faß, Gotthardtgasse 8

38r

39. Joh. 111 (1644)

Nieding 21

Gatzert

(Johann) Georgius

1671

+

22r

M[agister], Zum güldenen Engel/halben Mond, Anger 17 (Wappen vermutlich)

63r

65. Aug. 3 (1683)

Heinrich Ägidien

keine Angabe zu 1671

Geilfuß

Johann Friedrich

1731 17321734 bis 1755

+ + + + +

+

1731-1755 Vierknecht/Bierrufer. Tagelöhner, Zum Weinfaß & Rose, Pergamen-terstr. 2, Zum buten Löwen, Waldengasse 18/17. Zum Christoph, Johannisg. 72. Zur Heuschrecke, Waldengasse 17, Zum Christoph, Zum Weinfaß. † 1765

120r 120v 126r 126v 127r

79. Serv. 3.75 (1732) 86. Joh. 111 (1734) 90. Nic. 49 (1736) 86. Joh.111.364 (1744) 104. Joh. 53 (1753)

Geittner

Gottfried

1691

+

Biereige seit 1685, Zum großen Florenengel, Breite Straße (Marktstr.) 19 u. v. a. Zum großen Georgen, Anger 72

81r

66. Merc. 22r (1689) 69. Mar. 107 (1693)

Georg

[Johann Christopf] Johann Christopf

1745 1747

+ +

Leutnant, Fähnrich. Biereigenhof Zum Sittich, Meimergasse 23

126r126v

95. Merc. 79 (1740)

Gerstenberg

Georg Heinrich

1666

+

Handelsmann, Biereige, Zum Morhenkopf, Sohn des Ratsmeisters Heinrich Gerstenberg, ∞ 1666 mit Pfr. Stengers Tochter Anna Christina, Kaufmannskirche

56r

51. Matth. 22 (1666)

Bauer AMF Tr 61

Gerstenberg

Georg Heinrich (j.)

1704

+

Handelsmann, Bieeige, Zur Rosenburg (Martersteg, R(i)esenbg) Schlössergasse 4

93r

71. Laur. 3a (1704)

Bauer AMF Tr 61

„… im Rosenhagen“

Gerstenberg v.

Michel

1595

+

Waidkäufer, Biereige, Zum Mohrenkopfe, Johannesgasse 168, 1617/22 Vierherr, Zum gekrönten Lauen, Futterst. 13 (Wwe., Michael G. † 1628)

6r

21. Matt. 100 (1620) 39. Egid. 2 (1643)

Timpel, 95 Bauer, Ratsh. 77

Hartung, 265

Gerstenberg, v.

Heinrich

1646

+

Kaufmann, Biereige(nhof) zum Mohrenkopfe, Johannesgasse 168, Ratsh., * 1613

34v

39. Matth. 3 (1641)

Bauer, AMF, KB, 48

Bauer, Bürger, 314

Gerstenberg, v.

Johann Andreas

1728

+

Kaufmann, Stadthauptmann, Biereige, Brauhaus zu den drei Hämmern & Haus zum Goldberge, Eichengasse 1 (St. Viti, Nähe Regierungsstraße)

118r

77. Matth. 81a (1730)

Bauer, Bürger, S. 242

Gerstenberg, v.

Johann Heinrich

1674

+

Handelsmann, Biereige, Haus zur Neidecke, Kleine Fingerlingsgasse 164 ∞ 1684 A.V. v. Bretin (Tochter des s. o.), † 1720

66r

61. Laur. 29 (1674)

Bauer, AMF Tr 62

Glenneberg

Michael Heirich

1681

+

Freisasse, Biereige(nhof) Zum großen Färbefaß, Wald(en?)str. 23 (Schlösserg. 74)

73r

66. Joh. 66 (1680)

fol. 2v 12.

auchKlenneberg, Glönn-

Glörfeld

[Joh. Tobias]

1755

+

Weißgerber, Biereige. Haus zur Hechel, Neuwerkstr. 1, Sohn des Magister Joh. G.

129r

116. Wip. 5 (1754)

Bauer, Bürger, 4805

Gottschalck

[Johann Georg ?]

1749 1750

+ +

Notar, Biereige, Ober-Kämmerer (in 127v für S. Viti), Unterzweiermann, Backhaus zur Linde, Zur wilden Gans, Brühler Straße 45

127r 127r

99. Viti 182 (1746)

Bauer, Ratsh. 77

Graff

Pangratzius

1631

+

Biereige(nhof) Zum Feigenbaum, Mariengasse 3

18v

30. Merc. 103 (1638)

Graupe

Georg

1673

+

?

65r

- -

Groß

Baltzer (Balzar) Balthasar

1654 1674

+ +

Gast- u. Biereige(nhof) zum Regenbogen, Johannesgasse 55 (an der Hirschlache) und 1666 Zum kleinen Regenbogen (Wählengasse)

44v 66r

41. Joh. 328 (1655) 59. Joh. 143 (1670)

Nieding 24

Grünewald

Bernhardt

1656

+

Kramer, Saflorkäufer, Biereige, Zur schwarzenTür, Marktstr. 26, Haus und Biereigenhof zur roten Hirsch, Marktst 27, Zur Hellebarde, Gotthardtgasse 15

46v

44. O. S. 364 (1655) ebd.

Gruppe

Georg

1655

+

Gärtner, Biereige, Zum Schwanring/Rosen/Schüssel, Klopfgasse. Zum schwarzen Adler, Zum Birnbaum, Klopfgasse

45v

43. Aug. 40 (1655) ebd.

Hallenhorst

Heinrich Adam

1680

+

Hauptmann 1677, 1680 Capitan Holland, Biereigenhof Zum Lindwurm, Anger 3, 1685/1688 Ratsherr, 1690 Oberkämmerer, ∞ 2mal und 2 Kinder, * 1638

72r

66. Merc. 126 (1682)

Bauer, AMF Tr 71, Ratsh. 80

Hamp(t)e

Hans Heinirch

1644 1664 1672

+ + +

Braumeister, Biereige(nhof) Zum güldenen Stern, Augustinergasse 5

32r 55r 64r

39. Joh 25 (1642) 51. Joh. 32 (1666) 59. Joh. 88c (1670)

Nieding 27

Hartung

[Joh. Zacharias] Simon

1753 1720

+ +

Dr. jur., Gerichts-Advokat, Biereige, Zum weißen Bäckchen, Grafengasse 25 Gärtner, Biereige(nhof) Zum Kaffenberge/Blume, Neuwerkstraße 43

127v109r

108. Barth. 91 (1754) 81. N. O. 86 (1716)

Bauer, Ratsh., 11, 81

Stammbuch Viti/Joh Fol. 78r

Hartz

Heinrich

1681

+

Gärtner, Wirt, Biereige, Zur großen Windmühle, Neuerbe 15

72r

65. Aug. 58 (1682)

auch 1679 u. ö.

Haupt

Christoff

1647

+

Biereigenhof, Zur kleinen Tanne & Rohr, Johannesgasse 140, † 1648 Aug.

35v

39. Joh. 120 (1644)

Bauer, Theol. 256

* Thalborn

He(a)uptt

Nicolaus

1654

+

Schulmeister & Org. (Hottelstedt), Zum weißen Schwan, Wenigemarkt 15

44v

42. Egid. 750 (1654)

Bauer, Pers.Nr. 1123

Heckel(l)

Lorentz

1649

+

Schuster, Biereigenhof Zum güldenen Napfe, Eimergasse 28

38v

42. Merc. 1361 (1653)

Heff(v)art

Johann

1619

+

? Schlosser aus Beichlingen, Bürgerrecht 1613 St. Laur., † 1620

6r

- -

Bauer, AMF, 16/90

Hei(y)nemann

Gabriel

1661 1664

+ +

+

1661-1666 Vierknecht/Bierrufer. Kämmereidiener, Zum Engel/blauen Rade, Augustgasse 19. Zum Mohren/bunten Schilde & güldenen M., Thomasstr. 18

51v 55r

43. Aug. 165 (1656) 43.Aug.124b175 (1658)

Nieding, 28

1666 noch Bierrufer, Joh.-Parochie)

Hei(y)nemann

Hans Heinrich

1667 bis 1714

+ + +

- - - - +

1667-1714 Vierknecht/Bierrufer Leineweber-[Meister (80v 6, 90r 5)] Zwischen-zeitlich (1678-1684) Bierrufer Michael Sebastian. 1671 Zum grauen Bocke/bunt. Rose, kleine Zwiebel, Neuerbe 32. 1682/1693 ebd./Abb. 1702. † 1706

58r ff

60. Aug. 133 (1671) 65. Aug. 56 (1682) 70. Aug. 68 (1693)

SterbRegler 31 Bauer, Bürger 1237, 3195.

Heinrichsohn

Claus

1654

+

Kapitän, Biereige(nhof) zu den großen Pflöcken, Johannesgasse 162/163

44v

41. Matth. 564 (1653)

Bauer, AMF Tr 76

Heitmann

Heinrich Nicolaus

1692

+

Holz- und Bretthändler, Biereie(nhof) Zun schwarzen Bärenkopf, Futtergasse 17

82r

72. Matth. 2 (1693)

Bauer, Ratsh. 82

Heubtmann

Helbig

Johann Christoph

1675 1661

+

52r

Apotheker, Biereige(nhof) zum güldenen Bock, Eimergasse 19

67r

62. Ben. 636 (1670)

Nieding 26

Heldt

Hans jun.

1684

+

Bäcker, Biereige, Zum Schweine alias Wacholderbaum, Weidengasse 3

75r

68. Ben. 16 (1681)

Nieding 26

Sen. Bäcker+Biereige

Herld [?]

Veit

1627

+

?

12r

verwandt zu Nr. 104?

Herlein

Heinrich

1640 1661

+

52r

Futterkästner, Biereige, Zur weißen Lilie, Eimergasse 2 Zur Harfe, Krämpferstr. 4, † 1678

29r

30. Merc. 67 (1638) 54. Merc. 20 (1665)

Bauer, AMF, KB, 16 SterbeReg Kauf 111

Herwig

Johann Bernhard

1679

+

Biereige, Zum weißen Rade, Krämpfergasse 66

71r

61. Merc. 195 (1678)

Hesse

Andreas

1641

+

Biereige(nhof) zu großen Plöcken, Johannesgasse 162, ∞ 1648

30r

30. Matth. 3.12 (1638)

Bauer, AMF Tr 81

Heyder

Conrad

1636

+

25v

Bänderhändler, Biereige, Zum güldenen Stern, Augustgasse 5

24r

31. Aug. 117 (1638)

ehemals Reglermauer

Hilbert(h)

Christian Gottlob

1723

+

Kaufmann, Biereige(nhof) zum güldenen Ringe, Pilse 8

112r

78. Laur. 93b (1718)

Bauer, Ratsh. 94

Stammbuch Viti/Joh Fol. 84r

Hille

Philipp

1645

+

Biereige(nhof) Zum schwarzen Adler, Eimergasse 10, 1621 Bürgerrecht, † 1660

33v

30. Merc. 97 (1638)

Bauer, AMF Tr 84

auch 1646, 1650

Hoch

Conrad

1703

+

Notar, Vorsteher kleines Hospitals, Biereige(nhof) Zum güldenen Strauß, Gotthardtgasse 27, † 1741

92r

72. Goth. 6 (1700)

Höfer

Johann

1676

+

Weißkramer, Biereige, Zum Trappen, Wenigemarkt 19 Zum gekrönten Löwen & kl. Wachsenberge, Futterst. 13

68r

61. Egid. 151d (1675) ebd.

Nieding 28

Hoff(e)mann

Georg Andreas

1657

+

Aktuar, Biereige, Backhaus zur grünen Aue, Johannesstr. 139 Biereigenhof Zum grünen Lachse, Johannesstr. 153

47r

41. Joh. 467 (1655) Joh. 124.5(1665)

Hoffmann, Dr.

Adam Christoph

1729

+

Dr. (jur.?), Biereigenhof Zum goldenen Flügel &Engel, Futtergasse 14

119r

78. Egid. 43a (1725)

Hogel

Zacharias

1680

+

Rector Ev. Rats-Gymn., Biereigenhof Zum schwarzen Hahn, Johannesgasse 146

72r

66. Joh. 182 (1682)

Nieding 29

1666 Pfr. St. Joh.

Hogel

Emanuel

1677 1691

+

Magister, Jurist. Biereigenhof Zum Storche, Johannesstr. 154, Stadtvogt. Stadtschreiber, Biereige(nhof) Zum großen und kl. Einsiedel, Michaelisgasse 14

69r 81r

59. Joh. 32 (1679) 75. Geo. 1 (1693)

Hogel

Anton Emanuel

1735

Stadtschreiber, Stadtvogt. Biereigenhof zum Hohen Rade, Johannesgasse 176

123r

95. Merc. 99 (1734)

Bauer, Ratsh. 85

Unterzeichnender

Hötzler

Philipp Dietrich

1653

+

Biereigenhofzum Tannenberge, Johannesgasse 177

43r

42. Merc. 954 (1655)

Bauer, AMF Tr 85

Hu(d)t

Balthasar

1573

+

Biereige, Bürgerrecht 1571

6r

- -

Bauer, BV 124

Hu(d)t(er)

Hans

1623

+

Biereige(nhof) Zur großen Flasche, Weitergasse 17, Bürger 1614 Barth.

6v

20. Barth. 31a (1605)

Hufeisen

Heinrich Wilhelm

1633

+

20v

Notar, Biereige, Zum großen und kleinen Anker, Schlössergasse 21

19r

30. Laur. 22 (1638)

auch 1620

Is[er]man

Heinrich

1624

+

Beruf ?, 2 Kinder in Kaufmannskirche getauft (1623/1624), † 1626

6r

- -

Bauer, AMF, KB 53

und S. 91

Iserstedt

Johann Jacob

1721

+

?

110r

- -

Iserstedt

Hans

1667 1679

+ +

Müller, Biereige(nhof) Zur Wolfskappe, Gotthardtgasse 17 Biereigenhof Zum grünen Lachse, Johannesgasse 153

58r 71r

48 Barth. 103 (1665)

Bauer, AMF KB, 53 Nieding 30

Iserstedt

Curt (Conrad) Conrad

1641 1659

+ +

50v

Müller, Biereigenhof Zur Wolfskappe, Gotthardtgasse 17 ebd., † 1663 Augustinerkirche

30r 49r

31. Barth. 125 (1638) 39. Gotth. 23 (1643)

Bauer, AMF KB, 53

Iserstedt

Caspar

1675

+

Mahlmüller, Biereigenhof Zum Grünitz, Pilze 27

67r

61. Egid. 124a (1672)

Bauer, AMF, Tr 92

Nieding 30

Johann Georg I

Seit 1611 Kurfürst von Sachsen (1685-1656)

7v

www.deutsche-biographie.de

Jord(i)an

Johann

1627

+

Federschmücker, Biereige, Zum kleinen Christoph, Schmidtstetter Gasse 33/35, Zum Weinhaus, Anger 2, 1634/1646 Altarmann Kaufmannski (Gordian)

12v

21. Aug. 105a (1620) 23. Merc. 27 (1628)

Kaufmanns Urk. 39 und 40

Nähe Aug(u)sttor, siehe 21r Zeile 9

Kästner Kaestner

Johann Georg sen. Johann Georg

1696 1720

+ +

Biereige(nhof) zum Hofe, Eimergasse 11

83v 109r

78. Merc. 36a (1719)

Kalmberg

Mathias (al Kallenbg)

1624

+

Biereige(nhof) Zum Eisenhut, Anger 77, Bürger 1619, aus Gotha, † 1626

6r

21. Merc. 43a (1620)

Bauer, AMF KB, 53

SterbeReg K. I 32

Kalmberg

Zacharias

1620 1626

+ +

Fischhändler, Zum Schwein, Eimergasse 12, ∞ 1628 in Barfüßerkirche

13v 11v

21. Merc. 211 (1620) 25. Wip. 73 (1629)

Bauer, AMF KB, 54

Bauer, Theol. 341

Kalwitz

Georg

1623

+

Fleischhauer, Haus zum (roten) Krebs an Krämpfermauer, Weißfrauengasse 4

6v

21. Merc. 34 (1620)

Katzung

Aegidius

1689

+

Lic. med., Arzt aus Schmalkalden, Biereige(nhof) Zum Hofe, Eimergasse 11

80r

66. Merc. 40a (1684)

Bauer, AMF Tr 98

Kautz

Peter

1690

+

Garkoch, Biereige(nhof) Zum güldenen Schaffen, Eimergasse 4

80v

71. Merc. 19 (1693)

Nieding 32

Kellner

Emanuel Daniel

1706

+

Handelsmann aus Gotha, Biereige, ält. Sohn des Obergeleitsmann Bartholomäus Kellner († 1685), Zum weißen Rade, Krämpfergasse 66

95r

71. Merc. 243 (1703)

Bauer, Pers. Nr. 425

Kellner

Georg Christoph

1731 1731

119v 121v

Müller, Biereige, Mahl-, Öl- ,Polier- & Graupenmühle zum heiligen Grabe, Heilige Grabesmühlgasse 1, Ratsverwandter

90. Gotth. 3a (1733)

Kemmer(er)

Andreas

1670

+

62r

Papiermacher, Zum neuen Hause, Steinweg

61v

Joh. 102 (1666/69)

Nieding 31

Heinrich, T. Wappen

Keyser

Steffan

1637

+

Biereige, spät. Scheuer zur Sonne, güldenen Sonne, Weidengasse 2 (1604 - 1670)

26v

31. Aug. 135 (1638)

Bauer, AMF, KB, 54

Unterzeichnender

Keyser

Nicolaus

1673

+

Eisenhändler, Biereige(nhof) Zum grauen Wolfe, Augustgasse 4, * 1635

65r

60. Aug. 109a (1674)

Bauer, Ratsh. 89

Sohn des Laurent K.

Kicher

Johannes

1624

+

Waid- u. Saflorhändler, Zur Wolfskappe, Schlössergasse 13

6v

23. Laur. 24 (1630)

23. Laur. 16 (1639)

Kind(t)leb(en)

Johann Martin

1669

+

60r

Retardaten(Muster)-Schreiber, Biereige, Zum Bogenschützen, Schlössergasse 24

60r

54. Laur. 57(1665)

Bauer, Bürger 960

Nieding 33

Kirchheim

Curt

1620 1626

+ +

Biereige(nhof) zur Weide, Anger 73, Bürgerrecht 1587 ebd.

13r 11v

21. Merc. 110 (1620) 23. Merc. 48 (1628)

Bauer, Pers. 641 Bauer, AMF, KB 55

(auch Cunrad/Kuntz)

Kirchner

David

1672

+

Biereige, Zum großen Antonierhof, Große Schottengasse 20

64r

66. Matth. 31 (1679)

Kircher

Sebastian Andreas

1620

Waid- und Saflorhändler, Haus und Biereigenhof zum schwarzen Bärn, Pilse 12

3r14

21. Laur. 33 (1620)

Klennenberg

Michael Heinrich

1681

+

Freissasse, Biereige(nhof) Zum großen Färbefaß, Waldenstr. 23

73r

59. Joh. 131 (1680)

(Glendenberg)

Klippi(s)ch

Hans

1667

+

Barreter-Meister (1678), Biereige, Zu den Fröschen, Gotthardtgasse 34

58r

61. Egid. 38 (1671)

Bauer, Bürger 281

Nieding 33

Ko(ö)lstedt

Elias

1648

+

Biereige(nhof) Zum Rosengarten, Gotthardtgasse 53, Bürgerrecht Erfurt 1618

37r

41. Goth. 158a (1653)

Hartung, 264, Bauer, BV 147

aus Stotternheim

Koch

Hieronymus

1701 1702

+ +

Chirurg, Universitäts- und Ratspedell, Biereige(nhof) Zur kleinen grünen Tanne samt dem Mittelhaus zum Rohr, Johannesgasse 140

89r 90r

72. Joh. 161 (1693)

Koenig

Johann Adam

1727

+

Gastwirt, Biereige(nhof) Zum grünen Löwen, Gotthardtstr. 49

116v

77. Gotth. 93 (1725)

Bauer, Bürger 4233

Krafft

Caspar

1633

+

20v

Bäcker, Zu den goldenen Hämmern/Linde, Meimergasse 8, Altarmann Kaufmk.

23. Merc. 46 (1635)

Kaufmanns Urk. 10

Rechnung 1619 (10)

Kranichfeldt

Johann Wilhelm

1625

+

1v

Waid- u. Saflorhändler, Biereigenhöfe zum Roß und zum Hirsch, Anger 68 1627 Unterkämmerer, 1628 Unterbauherr

6v

23. Merc. 45 (1628)

Heinrich, Wappen, Bd.1, 94

Kranichfeldt

Johann Sebastian

1650

+

40r

Waid- u. Saflorhändler, Biereige, Zur grünen Aue und Kardinal, Anger 6 Sohn des Balthasar Kranischfeld, † 1656

39. Merc. 90 (1638/1643)

Bauer, AMF Tr 112

Kranichfeldt

Balthasar

1660

+

Biereige, Waid- und Saflorhändler, ab 1620 Zur grünen Aue und Kardinal (1666/69)

50v

39. Merc. 90 (1638/43) Merc. 84

Nieding 35

Kranichfeldt

Hieronymus Rudol

1722

+

Handelsmann, Biereige(nhof) Zum Bärenstreit, Regierungsstr. 70 Zum großen (kl.) Einhorn, Löberstr. 64

111r

81. Viti 30 (1716) 81. Viti 30a (1723)

Lemmerhirdt

Tobias

1623

+

Kürschner, Biereigenhof Zum guten Faß/Weißen Rädchen, Augustgasse 45 (88)

6v

21. Aug. 113a (1620)

Leo

Johann Andreas

1718

+

Leutnant, kurfürstl. Stallmeister, Biereigenhof Zum goldenen Ring, Pilse 8

107r

78. Laur. 22 (1716)

Bauer, Ratsh. 94

Leukard

Heinrich Christoph

1678

+

?

70r

- -

Limprecht

Volkmar

1646

+

Rector Andreasschule, Biereige, 1650 Unterkämmerer, 1655 Vierherr Zum Sittich & Katzenberge, Wenigemarkt 5, † 1663 Hinrichtung

34v

39. Egid. 59 (1644)

Hartung, 164f

Lindener

Johannes (Hans)

1624

+

Fischhändler, Biereige Zum Bären/weißen Stern/Lohfinken, Augustgasse 39

6v

21. Aug. 90 (1620)

Augustgasse 77

Löffler

Johannes

1633

+

20v

Prokurator, Notar, Biereige, Zur roten Rose, Meienbergstr. 17 (38, Hartung, XX)

19r

30. Merc. 4 (1638)

Kaufmanns Urk. 30

Losanus

Andreas

1634

+

Biereige, Zum rot. Kranich (grü. Schilde/rot. Kreuz) Johannesgasse 4, † 1648

21v

39. Merc. 191 (1643)

Bauer, AMF KB, 57

SterbRegKauf 178

Luder

Valentin

1642

+

Biereige(nhof) zum güldenen Schwanring, Marktstr. 38, Biereige(nhof) zum Tannenberge, Johannesstr. 177

30v

39. Merc. 136a (1644) 39. Merc. 135.181(44)

Bauer, Pers. 981

Mack

Heinrich

1660

+

Biereige(nhof) zum gelben/güldenen Löwen, Johannesstr. 158

8v

41. Joh. 524 (1654)

Rats-Einspruch

Mack

Qurinius

1631

+

Biereige, Bürgerrecht 1613, Zum Mohren, Schlössergasse 6, Ratsherr

18v

23. Laur. 2a (1628)

Hartung, XXVI

Bauer, AMF, KB 58

Mack

Hieronymus

1637

?

Unterzeichnender, Sohn des Valentin Macke, Waidkäufer, Biereige, * 1614

26v

- -

Bauer, AMF, KB, 58

Bauer, AMF, KB 58

Macke

Baltzer

1668

+

Bäcker, Biereige(nhof) Zum Birnbaum, 1666 Backhaus kl. Harfe, Krämpfergasse

59r

54. Merc. 21b (1668)

Niedung 38

Mahler

Merten (Martin)

1662

+

? Steinmetz, Bürgerrecht 1569

53r

- -

Bauer, BV 174

Martin

Johann(es)

1639

+

Apotheker, Biereige, Zweiermann, 1638 Zur Rosenecke, Anger 66

28v

30. Merc. 73 (1638)

Bauer, Ratsh, 98

ohne Biereigenhof !

Martini

(Johann) Christoff

1685

+

Konterfeier (Maler) Biereige(nhof) Zum güldenen Rate, Anger 70

76r

66. Merc. 17a (1684)

Martini

Jacob

1679

+

Konrec. Pred.-Schule, Biereigenhof Zum güldenen Einhorn, Johannesstraße 30

71r

59. Joh. 88 (1678)

Bauer, Pers. 233

Martini

Johann

1678

Ober-Schatzmeister, Apotheker, Biereige, Zur Rosenecke, Anger 66

70v

66. Merc. 9 (1682)

Bauer, Ratsh. 56

Marx

Caspar(us)

1573

+

Erzbischöflicher Schultheiß, Biereige(nhof) Zum goldenen Pfluge, Anger 69 (Vater des Caspar Heinrich Marx, 1600-1635)

6r

11. Merc. 362a (1569) 20. Merc. 42 (1587)

Biereye, Persönl. 72

aus Bamberg

Mattenberg

Johann Christof

1656

+

Biereige(nhof) zur kleinenSpeerstange,Anger 11

46r

42. Merc. 1239 (1655)

Matthei

Caspar

1637

?

ehemals Verwalter von Thaleben, Bürger von Erfurt, Biereige(nhof) zum goldenen Pfluge, Anger 69

26r

23. Merc. 46 (1635) 30. Merc. 13 (1638)

Bauer, Pers. 12, 104a

Unterzeichnender

Matthias I.

Kaiser Matthias I., Kaiser des Römisch-Deutschen Reiches

7v

Meisel

Heinrich

1698

+

Fuhrmann, Biereige(nhof) Zu den Rosenkränzen & rot. Flasch, Johannesstr. 150

86r

72. Joh.173 (1693/1716)

Melzer

Johann Matthias

1659

+

50v

Med. Prak., Zu den drei Helmen, Pilse, † vor 1666

49v

Laur. 71 (1666/69)

Nieding 40 (1666(69)

Merode von

Johann II.

1626

Graf von Merode (1589-1633), Kaiserlicher Offizier im Dreißigjährigen Krieg

11v

Herman Wallich

www.deutsche-biographie.de

Milwitz, v.

Hans Heinrich

1658

+

Biereige(nhof) zum Würzgarten, zum Aaron, Elefanten, Futterst. 12

48v

42. Egid. 694 (1657)

Milwitz, v.

Wolf Heinrich

1625

+

1v

Junker, 1620 Zum Steinsee, Anger 55, 1628 Rats-, 1630/1635 Oberst-Ratsmeister, Sohn des Hans v. Milwitz, † 1637

6v

Hartung, 60, XXVIII Bauer, BV 182

Milwitz, v.

Hans

1595

+

Waidkäufer, Teil des Hauses zum Steinsee, Anger 55, 1650 Unterbauherr

6r

13. Barth. 32a (1587)

Hartung, 59

Bauer, Ratsh., 37

Mirus

Tobias

1651

+

siehe unten alias Wunderlich

41r

Möller (Müller)

Joachim

1697

+

Biereige, Zum Eisenberge/Eisenbart/grauen Berg, Gotthardtgasse 34

84r

72. Gotth. 51 (1693)

† Sohn 1696 SterAug

Möller (Müller)

Johann

1640

+

Dr. jur., Lic. Biereige(nhof) zur Sichel, Sichelstiel, Pilze 7

29v

36. O. 2a (1642)

Bauer, Pers. 221

Möller (Müller)

Phillip

1619

+

Professor Publikus, Lehrstuhlinhaber. Biereige(nhof) zum Rehbock, Anger 25

6r

21. Barth. 64 (1620)

Bauer, Pers. 644

Möller (Müller)

Sigfried

1595

+

Biereige(nhof) zum güldenen Rade, Marktstr. 50 (Beleg erst 1638!)

6r

33. O. S. 57r (1638)

Möller (Müller)

Florian

1646

+

Notar und Stadtschreiber, Biereige(nhof) Zum Rauen Kindern, Gotthardtstr. 20

34v

39. Joh. 15 (1644)

Kaufmanns Urk. 29

Mönch(Münch)

Johann Jacob

1697

+

Biereige, Haus Zum neuen Hause, Johannesgasse 133

84r

72. Joh. 155 (1694)

Mörich(en)

Volkmar

1637

?

Brantweinbrenner, Zum Nagel, Augustinergasse 1

26r

30. Joh. 97 (1638)

Müller

Johann Jacob

1652

+

Biereige(nhof) Zum Weißen Rade, Gotthardtstr. 21

42r

41. Goth. 179 (1653)

Müller

Sebastian

1705

+

Holzhändler, Biereige, Frühere Hofstätten/Zum Backofen, Kaufmännerstr. 7

94r

71. Egid. 46b (1703)

Müller

Melchior Anton

1714

+

Biereige(nhof) Zum gr. Schweinskopf, Gotthardtstr. 54 bei der Kirche

101r

77. Joh. 37 (1715)

Bauer, Pers. 2929

* Sömmerda

N. N.

1620

+

13r

N. N.

1629

+

15r

N. N.

1636

+

122v

N. N.

1731

121v

2 Wappen ohne Namenszug in den Kartuschen

N. N.

1628

+

14r

Nacke

Georg

1660

+

Stud. jur. (1666) Biereige(nhof) schwarz. Raben (dreien Raben), Wenigemarkt 17, Sohn v. Hieronymus Nacke, ∞ 1668 M. S. Nafzer

50r

42. Egid. 760 (1660)

Timpel, 13 Bauer, Ratsh, 105

Nacke

Martin

1634

+

?, † 1635

21r

- -

SterbAug. 165, 109

Nonne

Johann Christoph

1698

+

Kornschreiber, Biereige, Zu den drei Hämmern/Zur Rose, Reglermauer 17, Inspektor der Augustinergemeinde (1743)

85r

72. Joh. 176d (1701)

Bauer, Bürger 5179 u. 5913

Offhausen

Curt

1643

+

Ölmüller, Biereige, Haus Krämpferstr. 46

31v

39. Joh. 112

ohne Biereigenhof

Osius

Johann

1657 1657

+

Privatmann, Biereige(nhof) Zum weißen/bunten Steinlauen, Löwengasse 11

47r

42. Merc. 1180(1655)

Pantzer

Nicolaus

1622

+

Waid- u. Saflorlkäufer, Biereige(nhof) Zum güldenen Aron, Anger 7 Zum kleinen Paradies (Ben.), ∞ Regina, geb. Illgen

6r

21. Merc. 173 (1624)

Hartung, 267 Bauer, Pers., 218

Peter

Christoff

1628

+

Biereige ? Haus Zur Kemenate (Kemmlatte), Marbacher Gasse 27 Zum weißen Adler, Brühler Str. 29. 1626 Tochter Barbara Taufe Kaufmannsk.

14v

30. Matth. 19 (1638) 30. Matth. 19 (ccxx2)?

Bauer, AMF, KB, 61

Pfaffe

Heinrich

1725

+

Magister, Conrector Kaufmannsschule, † 1747 Ehefrau Christine Dorothee 1643 Biereigenhof Z. gülden Roß, Meienbergstr. 20

114r

- - 95. Merc. 75a (1743)

Bauer, AMF, Tr 156

aus (Bad) Tennstädt Chr. D. † 1744

Pilgrim

Nickel

1626

+

Saflorhändler, Biereige, Kochlöffel 26, Zum goldenen Helm (1638)

11v

23. Merc. 56 (1628)

Timpel, 76, 112

Bauer, Pers. 639

Pilgrim

Jacob

1643

+

Assessor im Evangelischen Ministeriums, Biereige Zur Weide, Anger 73, 1660 Kirchenältester Kaufmanns, 1661 Ratsherr, Oberkämmerer, Inspektor Ratsgymnasium

31v

Kaufmanns Urk. 50 Bauer, Pers., 201.639

Falckenstein, II, 969

Pilgrim

Heinrich Jacob

1667

+

Biereige(nhof) Zur Lauenburg, Johannesstr. 151, † 1680

58r

51. Joh. 124a (1667)

Pilgrim

Paul Rudolph

1648

+

Biereige(nhof) zum güldenen Helm, Anger 71, Sohn des Nicolaus P. († 1640)

37r

39. Merc. 164 (1646)

Bauer, Bürger 1014

siehe oben

Pilgrim

Adam Rudolph

1691

+

Biereige, Haus zum weißen Schwan, Wenigemarkt 15 Zum güldenen Helm (1685), im sitzenden Rat, * 1653 † 1716

81r

66. Egid. 88b (1692)

Bauer, Ratsh. 109

Placke (Blocke)

Bernhardt

1653

+

Gärtner, Biereige(nhof) zum großen weißen Lamm, Johannesgasse 36

43r

30. Joh. 44 (1638)

Nieding 12

Pock(e)witz

Michael

1724 1728

+ +

Lic. (jur.), Biereige(nhof) Zum Fasan, Hirschgarten, 1722 ∞ Barfüßerkirche, 1722 Bürgerrecht und Biereige, 1724 zum Viertelsvormund erwählet

113r 118r

81. Wip. 62 (1716)

Bauer, Bürger 3996

Stammbuch Viti/Joh Fol. 85r und v.

Querend

Quirinius

1631

+

Leinenhändler, Biereige(nhof) Zum roten Hirsch, Pilse 1

18v

23. Laur. 17 (1638)

Rausch(e)

Christian

1644

+

Biereige, Haus zu den Fröschen (Zum Frosch), Gotthardtstr. 34

32r

30. Egid. 19 (1638)

Rausch

Georg

1634

22r

Fuhrmann, Biereige(nhof) Zum Regenbogen, Johannesgasse 55

21. Joh. 26 (1620)

Hartung, 264

Rausch

Nicol(aus)

1634

+

Gastwirt, Biereige(nhof) zum kleinen Christoffel, Mariengasse 1

21r

30. Merc. 28 (1638)

Regler

Jacob (Johann)

1628

+

Federschmücker, Holzhändler. Biereige, Zum Christoph, Wenigemarkt 20, Altarmann Kaufmannskirche 1638, 1650 Futterherr

14r

23. Egid. 23 (1628)

Bauer, Pers. 492 Kaufmanns Urk. 30

Rehfeld

Johann Jacob

1647

+

stud. med. in Königsberg bis 1645, 22jährig Walperherr, 1646 E. ∞ 1619 Martha v. d. Sachsen. Ab 1656 im Rat. Biereigenhof zum großen Hasengeier, Pilze 17

35v

54. Laur. 74 (1666)

Bauer, Pers., 348f

Reichard

Heinrich

1634

+

Gärtner, Biereige Zum Weingarten/bunten Roß, Augustgasse 2

21v

31. Aug. 143 (1638)

Reichard

Hans

1638

+

Gärtner, Biereige Zum Grauen Wolfe, Augustgasse 4

27v

31. Aug. 139 (1638)

Reichard

Johann

1735

+

Gärtner, Stadtleutnant, Biereige(nhof) zut gr./kl. Eule, Eichenstr. 2

124r

81. Viti 46 (1716)

Bauer, Bürger, 4288

Reinhard

Georg August

1698

+

Stadthauptmann, Biereige(nhof) Zum rauen Kindern, Gotthards. 20 Zur hohen Tür, Große Schottengasse 11

85r

72. Gott. 48 (1693) 72. Gott. 48a (1701)

Reinhardt

Adam Christian

1747 1753

+ +

128r

Organist im Großen Hospital, Biereige(nhof) Z. kl. Engelsbg, Meimergasse 26, 1747 Schriftführer

126v 127v

95. Merc. 80a.81(1751)

Bauer, AMF Tr 165

Reinhardt

Johann Theodorus

1751

+

Kaufmann, Biereige, Haus zum weißen Schieferstein, Große Schottengasse 10

127r

90. Goth.119.12(1745)

Bauer, Bürger, 5066

ebd. 1740 Apotheker

Rentsch

Johann Ernst

1639

+

Haus Zu den weißen Böcken/nackenden Kindern, Wenigemarkt 5

28r

30. Egid. 43 (1638)

Bauer. Tr 168 (Fam.)

Riem

Hans

1643 bis 1660

+ + + +

- - + +

1643-1660 Vierknecht/Bierrufer. Ri(e)mer, Hans: Bürgerrecht 1627, Maurer, 1632 Kaufmannskirche 2 Kinder. Abb. 1647 (36v), 1650 (38v), 1659 (49v). Alias: … wegen seiner ungeheuren größe, der also genanten Gantzen Welt (1645/52/53/58)

48r 32r 33r

- -

Bauer, AMF, KB, 101.

Namensformen: Reim 1643-1648 Riemen/r 1658 Rihme 1657

Ritschel, Dr.

Theodor Rudolph

1711 1712

+ +

Jurist, Stadtvogt, Viertelsvormund, Schatzmeister (?) Zum stolzen Knappen und kleinen Trappen, Nonnengasse 11 (Sohn des Christoph Ritschl), auch verzeichnet mit Wappen im Stammbuch Mariae, fol. 49r zu 1693

99r 100r 104v

83. Pauli 31a (1715)

Bauer, Bürger 1360 Bauer, Ratsh. 104

Röder

Johannes Kaspar

1702

Chirurg, med. pract., Biereige(nhof) Zum steinernen Pflug, Pilze 28

90r

71. Laur. 14 (1693)

Bauer, Bürger 1471

ebd. 1673 * Sondersh.

Röser

Michael

1696 1707 1708

+ + +

Braumeister, Biereige Halbschied Zum Wedelberge, Johannesstr. 32

83v 96r 97r

77. Joh. 19 (1715)

Rudolp

Johann Melchior

1703

+

Biereige(nhof) Zum Güldenen Stern, Augustinerstr. 5

92r

72. Joh. 27a (1698)

Rudolph

von Habsburg

1290

1218-1291, 1273-1291 Röm.-deutscher König (Geschlecht der Habsburger)

1v

S(ch)orch

Friedrich Christian

1755

+

Polizei-Zweiermann, Biereige(nhof) zur großen Engelsburg, Meimergasse 27, Ratsherr, Sohn d. Chr. Wilh. Schorch

129r

114. Merc. 38 (1754)

Bauer, AMF Tr 196

Saher, v.

Christian

1688

+

M[agister], Buchhändler, Biereige(nhof) Zum Kannefaß/rote Rose, Krämpfer-gasse 63 (1660-1735), Sohn des Ratsmeisters/Kämmerers Christian v. Saher

79r

66. Merc. 113a (1685)

Bauer, Ratsh. 114

Sartorius, Dr.

Kaspar Anton

1726

+

Advokat, Biereige(nhof) zum Hirschberge, Zum Königsstuhle, Barfüßerstr. 17

116r

81. Wip. 87 (1724)

Viti, Sponsor Livree

Schaube(s)

Johann Andreas

1735

+

124r

Universitätstanzmeister, Biereige(nhof) zur Mühlaue, Johannesstr. 166

97. Matth. 53 (1734)

Bauer, AMF Tr 182

Vormund!

Sche(ä)ffer

Paul

1573

+

?

6r

- -

Sche(ä)ffer

Nicolaus

1669

+

Braumeister, Biereige(nhof) zum Hofgarten, Pilze 10

60r

54. Merc. 36c (1668)

Scheller(t)

Kurt (Konrad)

1649

+

Biereige, Zum Nagel, Augustinerstraße 1, (1610 - 1677)

38r

39. Joh. 133 (1645)

Bauer, AMF, KB, 64

Vater Zimmermann

Scheurer

Johann(es)

1636

+

25v

Prokurator, Schreiber, Zum Sternkopf, Augustinergasse 9, 1605 Biereige(nhof) zum grünen Lachse, Johannesgasse 153

24v

30. Joh. 136 (1638) 20. Jo. 71a (1605)

Bauer, BV 238

Bürgerrecht 1619 (Scheyrer)

Schi(ü)ller

Johann Michael

1651 1658

+ +

Notar, Biereige(nhof) zum kl. Christoph, Gotthardtstr. 51, ∞ 1657 Kaufmannsk. Bruder des Franz Schiller, 1666 Zum Löwenstein, Johannesgasse

41r 48r

41. Gott. 152 (1658) Nieding 49

Bauer, KB Tr 201, drs. Pers. 394

Mutter = Tochter von Prof. We(i)tmann

Schiller

Franz

1647

+

Univ.-Acturaris, Biereige(nhof) zum Lauenstein, Johannesstr. 171, Bruder des Joh. Michael, 1660 Unter-, 1663 Oberaltarmann Kaufmannskirche

35r

41. Matth. 634 (1650)

Bauer, Ratsh, 121 Kaufmanns Urk. 50

Bauer, Pers., 736

Schiller

Johann Christoph

1687

+

Schreib-u. Rechenmeister, Biereige(nhof) Zum Lauesten, Johannesstr. 171, † 1720

78v

66. Matth. 69 (1684)

Bauer, Bürger, 270

Schlegel

Johann Christoph

1687

+

Kantor, Kaufmann, Biereige(nhof) Zum großen Kamel, Meienbergstr. 8

78v

66. Merc. 38 (1683)

Schlegel

Johann Balthasar

1735

+

Notar, Advokat, Biereige(nhof) Zum großen Kamel, Meienbergstr. 8

124v

95. Merc. 57 (1734)

Vormund!

Schmidt

Johann

1628

+

Waidkäufer, Mag., Ratsh, Biereie(nhof) Zum gekrönten Hecht, Johannesgasse 178

14r

23. Merc. 4 (1628)

Kaufmanns Urk. 15

Hartung, 266

Schmidt

Caspar

1630

+

Vogtschütze, Biereige(nhof) zum Krummen Haus, Johannesstr. 2

17r

23. Merc. 66 (1628)

Bauer, St Reg. 3

Schmidt

HeinrichHieronym.

1701

+

Hauptmann (Leutnant), Biereige(nhof) Zum Hirsch/Rosenberg, Anger 68

89v

71. Merc. 3 b (1694)

Bauer, AMF Tr 190

Schmidt

Melchior

1642

+

Kauf-und Handelsmann, 1644 Stadtvogt, Zum Weingarten (Weinrebe), Kürsch-nergasse 23, 1648 Ratsmstr., Zum Lilienfaß (Joh.g. 164/165) *1600 † 1655

30r

39. Egid. 2 (1643)

Kaufmanns Urk. 39 Bauer, Rath., 119

Vertr. Gem. Elxleben Kaufmanns Urk. 34

Schmid(t)t

Barthel

1644

+

Biereige(nhof) zum Christoph(ffel), Wenigemarkt 20

32v

39. Egid. 70 (1643)

Schmuck

Egidius

1655

+

Notar, Biereige(nhof) zum (schwarzen)Mohren bei St. Lorenz, Schlössergasse 8 Stadtgerichtsassessor, 1660 Unterkämmerer, 1661 Brückenherr (1611-1675)

45v

42. Laur. 845 (1655)

Kaufm. Urk. 49, 60 ! Bauer, Rasth., 119

Schmuck

Bartholomäus

1704

+

Amtsschreiber, Biereige(nhof) zum Mohen, Schlosserstr. 8

93r

71. Laur. 6 (1702)

Bauer, Pers. Nr. 123

Schmuck

Bernhard

1677

+

Biereige(nhof) Zum Mohren, Schlösserstr. 8, ∞ 1651 Catharina Uthe, Bruder des Egidius Schmuck, ab 1633 in Diensten des Melchior v. Denstedt († 1635)

69r

61. Laur. 11.20 (1676)

Bauer, AMF Tr 193 Bauer, Pers. S. 403

Schneider

Nicolaus

1725

+

Lohgerber, Stadtleutnant, - hauptmann, Biereige(nhof) zum Rosenbach, Anger 36

114r

81. Wip. 49 (1722)

Schöner

Georg Eberhard

1645

+

Kämmereischreiber, Biereige, Zum weißen Rade, Herrenbreitengasse 8

33v

39. Goth. 5 (1642)

Ohne Biereigenhof!

Schönheintz

Friedrich Ernst

1745 1747 1749

+ + +

Biereige(nhof) Zur goldenen Krone, Anger 24, 1737 Bürgenrecht, 1749 ebd. († 1773)

126r 126v 127r

99. Wip. 85 (1737) 108. Barth. 30 (1754)

SterbBarf. 174, Bauer, Bürger, 5452

Schor(s)ch

Johann

1676

+

Kaufmann, ält. Bürgermst., Insp. Kaufk., Zur grünen Schildmühle, Marstallstr. 2,

68r

61. Merc. 290 (1676)

Bauer, Pers. 762

Schor(s)ch

Johann David

1724

+

Biereige(nhof) Zum kleinen Pflöcken, Johannesgasse 163, Vormundschaftsbeam.

113r

77. Matth. 34 (1722)

Bauer, Pers. 763ff

Schreiber

Johannes (Jacob)

1678

+

Obrist Wachtmeister (älterer Bürgermeister), Biereige(nhof) ebd., † 1695

70r

66. Merc. 52 (1682)

SterbeReg Kauf II 70

Schröter

Mathe(us) Prof.

1643

+

Uni-Prof./Ratsgymnasium Biereige(nhof) kleine Engelsburg, Eimergasse 26

31v

36. Wip. 27 (1645)

Bauer, Pers. 414

Prof. der Physik

Schröter

David Bartholdus

1669

+

med. cant., Biereige, Zum güld. Hämmern/Linde/Jungfer, Meienbergstr. 1

60r

54. Merc. 55 (1667)

fol. 109b und 110a

Nieding 52

Schü(b)fner

Hans Stephan

1653

+

Biereige, Haus zum gelben Löwen, Neuwerkstr. 15

43r

42. Merc. 1358 (1654)

Schul(t)z

Christoph

1659

(-)

Öbstkrämer, Biereie(nhof) Zum Birnbaum und roten Hirsch bei der Kaufmanns-kirche, Große Schottengasse 14, † 1666

8v

41. Matth. 553 (1653)

Bauer, AMF, Tr 202 Nieding 52

SterbReg Kauf II 76 Rats-Einspruch

Schul(t)z

Caspar

1680

+

Biereige, Haus zur Rose (Merc.), † 1683

72r

- -

Bauer, Bürger 329

SterbReg Kauf II 77

Schultheiß

Georg

1628

+

+

Biereige, Bürgerrecht 1613 (Barth.)

14r

- -

Bauer, BV 256

Schüßler

Franziscus Joachim

1657

+

Biereige, Zum Pfluge, Anger 69, † 1669 Kaufmannskirche

47r

42. Laur. 846a(1657)

Nieding 52

SterbReg Kauf II, 76

Sebastian(i)

Michael

1678 bis 1684

+ + +

1678-1684 Vierknecht/Bierrufer Ziegeldecker-Meister. Fällt in Dienstzeit des Bierrufers Hans Heinrich Heinemann (1668-1714). Zur Fam.: siehe Ziegeldecker und Braumeister Matthäus Sebastian (Zum rot. Kreuz, Thomasstr. 28)

70v 71r 72r

Aug. 554 (1666/1669)

Nieding 53 (auch Bastian)

Ziegeldecker Matthes Sebastian Augusthor. Kirchenbuch Regler.

Sebe(a)litzky

Tobias

1668

+

Beruf ?, † (vor) 1668 (fol. 59r 5)

59r

Merc. 74 (1666/1669)

Nieding 53

Segel(l)

Curth

1645

+

Biereie(nhof) zum schwarzen Adler, Augusttinerstr. 36

33r

39. Joh. 71a (1645)

Segel(l)

Conrad (Curt)

1671

+

Fuhrmann, Biereige, Zum kleinen Handfasse, Waldengasse 19

63r

59. Joh. 4 (1671)

Nieding 53 (1666/69)

Seltzer, v.

Jeremias Herbord

1630

+

Waidkäufer, Biereige Zum Hirsch/Rosenberg, Anger 68

17r

23. Merc. 44a (1630)

Bauer, Ratsh. 125

Seltzer, v.

Johann Georg

?

16v

Vor- oder Nachfahre des Jeremias Herbord von Seltzer ?

- -

Heinrich Ägidien

Sengewein

Jacob

1636

+

25v

Holzhändler (?), Biereige(nhof), Zur güldenen Lade, Gotthardtgasse 42

24r

30. Goth. 26 (1638)

Bauer, Ratsh. 125

Vater von Joh. Jac. ?

Sengewein

Johann Jacob

1674

+

Holzhändler, Biereie(nhof) Zur güldenen Lade, Gotthardtgasse 42

66r

59. Goth. 3 (1671)

Seyfart

Daniel

1656

+

Glasschneider, Biereige(nhof) z. gül. Fäßlein, Wenigemarkt 14

46r

42. Egid. 736 (1655)

Nieding 53

Siegfrid

von Dutterstedt

siehe fol. 1v 11 mit Anmerkung

1v11

Sigmundt

Franz(iscus)

1630

+

+

1630- 1632 Vierknecht/Bierrufer Böttcher. Bügerrecht 1606, Wohnung St. Georgii, † 1635

17v

- -

Bauer, BV 264

Sinnhold

Nicolaus

1678

+

Kantor Reglerki (Rec.) Biereige(nhof) Zum güldenen Napf, Eimergasse 28

70r

61.Merc.53c,263 (1677)

Nieding 54

Sirink

Johann (Martin)

1660

+

Spielmann, Bürgerrecht, 1670 ∞ Augustinerkirche Anna Elisabeth Focke

50r

- -

Bauer, Bürger, S. 21

siehe unter Focke

Sirink (Syring)

Hans

1638

+

Gärtner, Augustinergasse bei Vater Hans, ∞ 1672 Augustiner Martha Walher

27r

30. Joh. (1638)

Bauer, Bürger 100

Steger, Dr.

Friedrich Gustav

1735

+

Lic. Dr., Advokat, Biereige(nhof) Zum Weinhengel, Hirschgarten, Regierungsstr.

124r

99. Wip. 85 (1734)

Stemmel

Matheus

1573

+

?

6r

- -

Stichling

David

1622

+

Biereige, Z. Rosenhagen, Löwengasse 10, Gastwirt z. Tanne, Anger 1

6r

21. Merc. 115a (1620)

Nieding 55

† vor 1666

Stichling

[Johann Balthasar] Johann Balthasar

1721 1721

+ +

Bäcker, Biereie(nhof) zum Anklopf/Krenbacken, Augustgasse 38

110r

80. Aug. 35 (1716)

Stammbuch Viti/Joh Fol. 79r

Stida(e)

Ernst

1619

+

Poet, Ratsherr ab 1620, Zum gr./ kl. (bunten) Faß, Eimergasse 6

6r

21. Merc. 199 (1620)

Bauer, KB, 68

Bauer, Pers., 830

Stieffel

Gerhardt Johann

1636

+

?

23r

Stieglitz

Christoph

1719

+

Kupferschmied, Weißkrämer, Biereige(nhof) Zum gr. Grabscheid, Regierungsstr7

108r

82. Mar. 15a (1718)

Stiet(d)e

Johann Ernst

1670

+

62r

Haus zum Lauen, Schmidtstedter Gasse 111

61v

65. Aug. 51 (1682)

Stotternheim

Martha

1617 1619

geb. von der Sachsen, ∞ I. Hiob Stotternheim 1603-1617, ∞ II. 1619 Sebastian Andreas Kircher, verwaltete vermutl. als Witwe Bierhöfe Hiob Stotternheims

2v 3r

20. Laur. 32-34 (1605)

Leichpredigt Hiob Stotternheim, † 1617

Straßburg(er)

Johannes Justus

1677

+

Biereige(nhof) zum Hopfgarten erkauft (1676), Pilse 10

69r

61. Laur. 37 (1676)

Bauer, Bürger, 212

aus Weimar

Straub(e)

Christian

1662

+

Biereige(nhof) zur kleinen Engelsburg, Eimergasse 26, † 1698

53r

42. Merc. 1355 (1662)

Nieding 55

Bauer, AMF, KB 20

Strauß

Johann Baltesar

1676

+

Bändermacher, Biereige(nhof) Zum rauen Kindern, Gotthardtgasse 20

68r

59. Gotth. 6 (1674)

Nieding 55

Strohmer

Hieronymus

1638

+

Biereige(nhof) zum schwarzen Bären, Johannesgasse 3

27v

30. Merc. 17 (1638)

Sturmb

Andreas

1676

+

Töpfer, Zum Christoph, Löberstr. 53

68r

36. Thom. 27 (1642)

Thiele (Tille)

Jacob

1658 1675

+ +

Kaiserlicher Pfeifer, Biereige, Zur güldenen Bleyden, Weidengasse 2 Zum schwarzen Stern, Augustinergasse 46, † 1735, Ehefrau † 1728.

48v 67r

41. Nic. 16 (1653) 59. Joh. 105 (1671)

SterbRegKauf II 104 Bauer, AMF, Tr 226

Thiele (Tille)

Johann Georg

1691

Würzkrämer & Heringer, Biereige(nhof) Zum Hopfgarten, Pilze 10. Weil bereits (bis 1690?) Viertelsvormund kein Walperherr! (seinerzeit auch Kornett)

81r 81v

66. Laur. 30 (1689)

Konflikt wegen Kor-nett-Stelle (81r 6)

Thime

Michael

1695

+

Biereige(nhof) zur schwarzen Tür/blaue T., Johannesgasse 144

83r

72. Joh. 164 (1697)

Uthe

Christoph Wilhelm

1718

+

Kapitän, Biereige(nhof) Zum Weinhengel, Hirschgarten, Regierungsstraße, Hauptmann aus Schwansee, † 1718

107r

81. Wip. 56 (1717)

Bauer, Bürger 3486

Vierling

Heinrich

1684

+

Jurist (JUD), Biereige(nhof) Zur wilden Lerche, Johannesgasse 174

75r

66. Merc. 61 (1682)

Bauer, AMF Tr 235

Völcker

Quirinus

1662

+

Biereige, Haus zur Sonne & Sanduhr, Johannesgasse 99, † 1694

53r

54. Egid. 87 (1665)

SterbAug. 165

Walther

Peter

1688

+

Biereige Zum weißen Schieferstein, Große Schottengasse 10, 1683 Bürger

79r

66. Goth. 88r (1687)

Bauer, Bürger 577c

aus Ichtershausen

Wangemann

Johannes (Cyriax)

1678

+

Schlachter & Gärtner, Biereige(nhof) Zum güldenen Einhorn, Johannesgasse 30

70r 70v

59. Joh. 88 (1677) Joh. 215r

Nieding 59

Ziliax !

Weber

Johann Wilhelm

1642

+

Biereigenhof Zum Kirschbaum, Gotthardtstr. 40/41 (Backhaus), Bürgerr. 1640

30v

39. Goth. 6 (1642)

Bauer, BV 297

Wegfraas

Johann Bernhard

1690

+

Haus zum Christoph, Weißegasse 2, 1685 Bürgerrecht

80v

71. Merc. 13a (1693)

Bauer, Bürger 1018

* Ollendorf

Weiße

Nicolaus Günther

1695

+

Constabler, Biereige aus Sömmerda, † 1704

83r

- -

Bauer, AMF Tr 248

SterbReg Kauf II 125

Weise

Georg

1595

+

?

6r

- -

Weise

Salomon

1658

+

Kornmeister, Biereigenhof zum roten Hirsch

48v

41. Nic. 10 (1655)

Nieding 60

Weise

Jacob Wilhelm

1675

+

Notar, Biereige, Zum kleinen Schieferstein, Große Schottengasse 7 Zum Eisenberge, Gotthardtstraße 23

67r

50. Gotth. 113a (1675) 59. Gotth. 113 (1675)

Weise (Weiße)

Nicolaus Friedrich

1727

+

Handelsmann, Biereige(nhof) Zum Hopfgarten, Pilse 10

116v

78. Laur. 29 (1722)

Werner

Bernhardt

1640

+

Biereige(nhof), Zum Trappen, Wenigemarkt 19, Z. güld Aaron Kardinal, Anger 7, Zum großen güldenen Sonnenblicke, Lange Brücke 57, † 1750

29v

30. Merc. 116a (1638) 30. Merc. 116 (1638)

SterbeRegKaufII 127 Bauer, AMF, Tr 251

Werner

Georg

1645

+

Küster Kaufmannskirche, Biereige, Zum Rosenstock und Feigenbaum, Pilse 22

33v

39. Laur. 47 (1644)

Bauer, Pers. 70, 516

Aedituus, vgl. 41r 6

Werner

Johann Michael

1719

+

Biereige(nhof) zum Mohren, Schlössergasse 8, † 1754

108r

77. Joh. 420a (1718)

Bauer, Theol 384

Bauer, AMF, Tr. 251

Wettich

[Christian]

1751 1753

+ +

Inspect. Regler-Schule/Kirche, Stadtvogt, Biereige(nhof) z. Krug, Augustgasse 42

127r 127v

109. Aug. 50 (1754)

Bauer, Bürger 5714

Vormundschbeamter

Wiedelmann

Johann

1669

+

Biereige(nhof) Zur kleinen Speerstange, Anger 13

60r

54. Merc. 92a (1668)

Nieding 61

Willer (Ville)

Samuel

1622

+

?

6r

Wolff

Nicolaus

1651 1673

+ +

Kantor und Schuldiener der Augustinerkirche 1632-1682

41r 65r

- -

Brück, H. Manuskript BEM 2010, S. 35

vgl. fol. 41r 7 und 65r

Worm(b)

Rudolph (Ernst)

1646

+

Waidkäufer, Biereige Zum weißen Löwen und Heidelberg am Anger 44 (1604-69)

34v

- -

Bauer, Pers., 508 f

Bauer, Ratsh. 140

Wunderlich

Tobias (alias Mirus)

1651

+

Rec. Schule Kaufmannski 1624,1631-1650 Kantor, Zur Sichel, Johannesgasse 173

41v

- -

Rechnung 1624 (1)

Kaufmanns Urk. 43

Wüstemann

Ernst Friedrich

1641

+

Notar, Ratsbediensteter, Biereigenhof zum Lauestein, Johannesgasse 171

30r

39. Matth. 21 (1643)

Nieding 62

Kaufmannsk. Urk 43

Zäunemann

Paulus Nicolaus

17141715 1729 1730 1731

+ + + + +

103r - - - - - - 119v

Gerichtsprokuratur & Kaiserl. Notar, Biereigenhof Zum gekrönten Schaar, Gott-hardtgasse 33. 1729: Zum schwarzen Hahn, Pilse 23

103r - - 119r 119r

71. Egid. 16a (1713) 97. Egid. 43 (1734)

Zi(e)nke(l)

David

1633 1634

+ +

+ +

1633-1636 Vierknecht/Bierrufer. BedeutungViertelsknechthaupter (?).Beruf sonst Schneider, Bürgerrecht 1622. ∞ nicht Kaufmannskirche, vermutl. am Heimatort der Braut. Tochter Elisabeth 1623 getauft in Kaufmannkirche, † 1626 2 Kinder ebd.,† David Zinke 1636

19v 21r

- -

Bauer, AMF, KB 73. Zur Fam: Bauer, Theo 195, 386, drs. Bürger, 509.

† David Zinke(l): SterbAug. S. 182

Ziegler

Georg Heinrich

1716

+

Jkr., Biereige, Zum Weinfäßchen, Futtergasse 4, Stadtvogt, * 1690, Sohn d. Heinr. Enoch Z., ∞ 1717 M. S. Cöler (Tochter d. Kammerrats Joh. Adolf Cöler)

104r

72. Matth. 25d (1714)

Bauer, AMF Tr 261

Jkr. (Abk. O. Rollert und fol. 104r 3 !)

Ziegler

Johann Georg

1639 1650 1652

+ + +

40v

Junker, Biereige, Grüne Schildmühle, Marstallstr. 2 Biereigenhof Zum Rosenhagen, Schlössergasse 2. Begraben 1662 bei der Kaufmannskirche, ∞ 1648 Joditha Gordian. Sohn des Johannes Z. († 1643)

28v - 42v

31. Wip. 140 (1640) - - 42. Laur. 852 (1653)

Bauer, AMF Tr 262 Nieding 63

Ziegler

Johann Martin

1656

+

Biereige(nhof) zum Hirschbache, Anger 67, 1654 ∞ Kaufmannsk., † 1683 peste

46r

42. Merc.1250 (1655)

Bauer, AMF, Tr 262

Ziegler

Paul Christoph

1652

+

Jkr., Assessor am kurmainzisches Stadtgericht, Biereige(nhof) Zum Rosenhagen, Schlössergasse 2, Stadtvogt und Ratsmeister, * 1620, † 1679

42v

42. Laur. 850 (1653)

Bauer, Raths. 144 Hartung, 254

Ziegler

Georg Paul

1681

+

Jkr. (Junker), Biereigenhof Zum Rosenhagen/grünen Strahl, Schlossergasse 2, (Sohn des Paul Christoph Ziegler, ebd.), † 1689 Kaufmannskirche

73r

61. Merc. 203 (1679)

Bauer, Ratsh. 144

Jkr. (Abk. O. Rollert) SterbReg Kauf II 139

Ziegler

Rudolph (Heinrich)

1668

+

Junker, Biereige(nhof) Zum güldenen Roß, Eimergasse 20, *1631, im Rat ab 1667, Stadtvogt, Kämmerer, † 1694

59r

54. Merc. 135 (1668)

Bauer, Ratsh. 145

Zimmermann

Rudolph

1723

+

Tuchmacher, Ratsverwandter, Zur Radeberre, Moritzgasse 42, * 1731

112r

82. Mar. 60 (1716)

Bauer Regl, Tau, 126

Stb Viti/Joh. 84r

Scroll to Top